Der Protagonist

Ortlose Selbst brauchen selbstlose Orte

Pastor Ingo Pohl

Der aufgeklärte moderne Mensch ist dahin erzogen, sich um sich selbst zu drehen. Er sucht sich selbst, er findet sich selbst, er verwirklicht sich selbst. Bei dieser verordneten Eigenbewegung, kann man die Orientierung – die Ortung verlieren. Das eigene Selbst reicht eben nicht.

Wohin gehöre ich? Und wohin führt mich mein Weg?

Der Religionsphilosoph Martin Buber hat gesagt:

„Das ich wird zum ich im Du“.

Das eigene Selbst wird in einem Ort. Das ist der Mensch, den wir lieben. Das ist unser transzendentes Gegenüber, Gott, der uns annimmt wie wir sind, trotz aller Schwächen und ohne alle Leistung.

Ich möchte für Sie ein jemand werden, der Ihnen Ihre eigene Ortung ermöglicht, in der Begegnung mit Gott und den Menschen, denen Sie Ihre Liebe weiter schenken.

Ich höre zu und möchte zum Nachdenken anregen. Ich provoziere und freue mich, wenn Umkehr und neue Aufbrüche gelingen. Ich versuche, mit Ihnen das Leben zu deuten und eine Tür zum Himmel offen zu halten.

Bei allem erteile ich keine Ratschläge. Denn Ratschläge sind auch Schläge und Menschen, die einen Pastor aufsuchen sind entweder geschlagen genug oder dabei, eigene Wege einzuschlagen. Ich sage aber meine Meinung, auch das ist mein Dienst als Pastor.

Was gibt es neues?

Hier geht es zu unseren aktuellen Machwerken

Pastor Pohls‘ Podcast – dHsD 20,29

Lesenswertes

Hier finden sie, von dem ich meine, dass es lesenswert ist. In erster Linie werden hier besondere Predigten oder aber auch Predigtreihen von mir veröffentlicht.

Vielleicht war er nur der Gärtner

Was war es noch
was der Engel sagte?
„Nach Galiläa vorausgegangen“!

Guter Gott
versteh doch bitte,
wir haben uns eingerichtet
in Jerusalem, in Rom, auf Sylt
in Häusern, Tempeln und Palästen
Die Geschäfte gehen gut
Wir haben zu tun
Auch wir noch in der Kirche
mit deiner Nachlassverwaltung
Zwischen Grabeskirche und St Severin
zwischen Rom und Wittenberg
werden täglich hunderte Gottesdienste gefeiert
Deinen Sohn haben wir wieder ins Grab gelegt
aus Sicherheitsgründen
wegen der öffentlichen Ordnung
Man stelle sich vor
er stehe ein zweites Mal auf…
was für eine Unruhe
durch den orthodoxen jüdischen Wanderprediger

Vielleicht hatte er ja Recht
uns fortzuwünschen aus der Stadt
fort von den Erinnerungen
den heiligen Stätten

Er ist uns nach Galiläa vorausgegangen
An den Zauber der Bergpredigt
An das Ufer des Sees
Zu den Wellen, die uns tragen über alle Untiefen hinweg
Ich glaube, er wollte uns als Fährtensucher seines Weges
Er wollte uns in seiner Nachfolge
dass auch wir die Hungernden, die Blinden und Lahmen aufsuchen
Aber wir kommen nicht mal bis zur Tür des Nachbarn

Maria aus Magdala hielt dich für den Gärtner
Du standest unter dem Ölbaum
schweigsam und lächelnd
in Liebe sich zuwendend

Manche hielten dich für einen Verrückten
Andere für einen fröhlichen Anarchisten
Jaja die diensthabenden Menschenfischer in den kirchlichen Behörden

Du warst ihnen zu genügsam
zu friedlich
wie du am Abend über die Kornfelder gingst
hier und dort Ähren rupfend
Geschichten erzählend
Kranke heilend
Mutlose tröstend
Sie wollten eine radikale Lösung
Die neue Stadt, den neuen Tempel und alle folgen dem einen Weltethos

Sie wollten nicht mehr leben
mit all den offenen Fragen
und den ausstehenden Antworten
Ein friedliches Zusammenleben der Widersprüche?
Unerträglich

Dann trugst du das Kreuz
überwandtest Todesstille
und schobst den einen Stein weg
und doch noch zu viele Steine in unseren Köpfen

Du fragst im Grabesgarten
„Wen suchst du?“
Du fragst auch mich
und dich

Vielleicht war ER nur der Gärtner
Und wir sollen seine Fährtensucher werden
Wo ist Galiläa?
Vielleicht bei dir um die Ecke

Pastor Pohls´ Podcast Präsentation

Hier präsentieren wir die aktuellen Podcasts´ von Pastor Pohl

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,29

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,28

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,27

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,26

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,25

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,24

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,23

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,22

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,21

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,20

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,19

Pastor Pohls Podcast - dHsD 20,18

Sie haben Fragen?

Dann Fragen Sie!